Studien

Evaluierung des Programms FEMtech

FEMtech ist ein 2004 initiiertes Programm des österreichischen Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie (BMVIT) zur Förderung von Frauen und zur Schaffung von Chancengleichheit in Forschung und Technologie.

Studie im Auftrag des BMVIT; durchgeführt von ARGE „3C“, bestehend aus der Forschungs- und Beratungseinrichtung convelop (Graz, Wien) sowie den deutschen Partnerinstituten com.X und dem Kompetenzzentrum Frauen in Wissenschaft und Forschung CEWS (Köln).

Mehr Infos: Evaluierungsergebnisse zu FEMtech

Download
Deutschsprachige Zusammenfassung
Englischsprachige Zusammenfassung
Gesamtevaluierung Deutsch

Bürgerbeteiligung und -kommunikation zu urbanen europäischen Gewässerprojekten

Abschlussbericht zur Evaluation von Konzepten der Bürgerbeteiligung und geeigneter Informations- und Kommunikationskonzepte am Beispiel der Urban Water Projekte Lippesee Hamm und Stadsblokken Meinerswijk Arnheim im Rahmen des Interreg III B-Programms der EU.

Studie im Auftrag des Lippeverbandes, September 2007

Mehr Infos: Urban Water Projekt: Der Lippesee in Hamm

Download

Projektevaluation „Informationsangebot Energie“

Studie im Auftrag der Deutschen Energie-Agentur GmbH (dena), Oktober 2006

Mehr Infos: Informationsangebot Energie der dena

Download

Repräsentativbefragung: Zuständigkeiten in der Wasserwirtschaft

Die große Mehrheit der Deutschen meint, dass die Wasserver- und Wasserentsorgung in öffentliche und nicht in private Hände gehört. Ergebnisse einer Repräsentativbefragung, August 2006

Mehr Infos: Emschergenossenschaft/Lippeverband

Gesamtbericht zur Evaluation des Einsteinjahres 2005

Studie im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF).

Mehr Infos: Jahr der Physik 2005 – Wikipedia

Download

Mittelstandskommunikation 2005: Wie kommuniziert der deutsche Mittelstand?

Ergebnisse einer Online-Umfrage unter Kommunikationsverantwortlichen mittelständischer Unternehmen, November 2005, Initiatoren der Studie: Bundesverband deutscher Pressesprecher (BdP), Landesgruppe NRW, und com.X

Download

Repräsentative Umfrage zeigt hohe Akzeptanz für den Emscherumbau.

Studie der EMSCHERGENOSSENSCHAFT: Bürger nehmen Baustellen in Kauf

emscher aktuell, Juli 2003

Download

Mitarbeiterbefragungen aus anderer Perspektive:

Ergebnisse einer com.X-Befragung unter Personal- und Kommunikationsverantwortlichen

com.X, 2002

Download

Bedeutung und Eignung von Events als PR-Instrument in der Einschätzung von Kommunikationsprofis:

Status Quo und Trends.

com.X, Januar 2002

Download

IPRA Campaign for Media Transparency 2001/2002
Opinions and Experiences of PR-professionals:

results of the worldwide online research study

com.X, 2002

Download

Interessen und Informationsbedarf deutscher Fachjournalisten zum Thema E-commerce.

Ergebnisse einer com.X-Umfrage, 2000

Download

Mitarbeiter über ihre Unternehmen.

Einstellungen und Wahrnehmungen der Mitarbeiter größerer Unternehmen in Deutschland

com.X, 2000

Download

Change Monitor: Wandel und Veränderung in Wirtschaft und Gesellschaft.

Was denken deutsche Führungskräfte – und was sagt die Bevölkerung?

com.X, 2000

Download